Über mich

ElisabethIch bin geboren und aufgewachsen in Greding, Bayern.

Wir hatten eine kleine Selbstversorger-Landwirtschaft zu Hause und ich war schon als kleines Kind mit meiner Mutter gerne im Garten. So konnte ich sehr früh viele Erfahrungen sammeln, die mich bis heute prägen.

Nach der Matura und dem anschließenden Gartenbaustudium an der Fachhochschule Weihenstephan sammelte ich Erfahrungen in verschiedenen Gärtnereien.

Seit 1998 lebe ich hier in Südtirol. Ich habe zwei Kinder, eine Tochter und einen Sohn.

2001 habe ich in Österreich bei Joe Polaischer den Permakultur-Design-Kurs besucht. Seither ist mein Leben auch durch diese „Lebensphilosophie“ beeinflußt.

Von September 2011 bis Dezember 2017 hatte ich einen Hof in Nordheim (Sarntal) auf 1000 m Meereshöhe in Pacht und bewirtschaftete ihn nach den Prinzipien der Permakultur.

Jetzt habe ich meinen Betrieb in Meran - Gratsch. Dort habe ich auf dem Köstbamer-Gut einen neuen Platz gefunden.

Ich lebe und arbeite im Einklang mit der Natur. Der respektvolle Umgang mit Pflanzen, Tieren, Menschen und vor allem auch mit unserer Mutter Erde ist für mich selbstverständlich.